Modern & Lyrical Dance (MOD)

Elemente aus Jazz, Ballett und Modern Dance werden zu fließenden, gefühlvollen Choreographien verknüpft. Nach einem technikorientierten Warm-up mit Isolations, Pliés, Tendus, Beinarbeit, Kraft- und Stretchübungen sowie Jumps und Turns durch die Diagonale gestalten wir Choreographien, die nicht ausschließlich auf Counts und Beats, sondern auch auf Stimme und Melodik des jeweiligen Songs gearbeitet sind